Entspannte Leinenführigkeit – so wird Dein Hund leinenführig

Leinenführigkeit 1 - Entspannte Leinenführigkeit – so wird Dein Hund leinenführig
Kürzlich traf ich eine Bekannte im Park. Sie ging mit ihrem Hund spazieren. Rocky –so hieß der irische Setter- lief an langer Leine bald hierhin bald dorthin, meine Bekannte trottete gutmütig hinterher. Der Hund witterte mich, sprang auf mich zu und zog sie mit. Beide begrüßten mich stürmisch und da wir uns länger nicht gesehen hatten, gab es einiges zu erzählen. Frauchen legte auch munter los, was Rocky gar nicht gefiel. Zunächst wickelte er seine Besitzerin in die Leine ein,

Hundeschulen – warum sich der Besuch lohnen kann.

Hundeschulen
Tieferes Verständnis für den vierbeinigen Freund – warum sich der Besuch von Hundeschulen wirklich lohnen kann   Der Hund im Alltag – Freud oder Leid Hundeschulen sprießen wie Pilze aus dem Boden. Bei ca. 8,6 Millionen Hunden in Deutschland im Jahr 2016 scheint das angemessen und notwendig. Besonders im Hinblick auf die – im Vergleich zur Anzahl der Hunde – zum Glück seltenen Attacken von Hunden auf Menschen. Doch bei näherer Betrachtung scheinen so einige Hunde ihrem